Im wettlauf mit
dem klima

AUFGEPASST!

Los geht’s in die zweite Runde des ClimateRun2021 – Im Wettlauf mit dem Klima.

Vom Sa. 26.Juni – So. 4. Juli 2021 wollen wir wieder, gemeinsam mit euch, 10.000€ für unterschiedliche Klimaschutzprojekte sammeln. Und damit unsere gemeinsame Zukunft verbessern.

Mitlaufen kannst Du von überall aus, egal an welchem Ort und über welche Distanz (5, 10, 21, 42 KM).
Anmelden könnt ihr euch über das Anmeldeformular mit Zeitnahme, Startnummern und Urkunde. Die Anmeldegebühr ist ein Euro für jeden gelaufenen Kilometer.

Die Startgelder bemessen sich nach der Laufdistanz und gehen zu 100 % direkt in klimawirksame Projekte an die mitmachenden Klimapartner, die Du selbst auswählen kannst. Diese kommen aus den Bereichen Landwirtschaft (Bodenfruchtbarkeit-Fonds und Bündnis für enkeltaugliche Landwirtschaft), Energie (atmosfair), Natur-, Umwelt-, Tierschutz (Global Nature Fund), Umwelt- und Verbraucherschutz (Deutsche Umwelthilfe), Menschen und Natur (Euronatur) und neue Ökonomie (Gemeinwohl-Ökonomie).

Über die ClimateRun Facebook– und Instagram-Kanäle erfährst Du mehr zu dem Lauf und es werden die Zusammenhänge der Themen Laufsport, Gesundheit, Klimaschutz und neue Ökonomie aufgezeigt.

Wir freuen uns auf euch beim gemeinsamen Wettlauf mit dem Klima!

Zusammen mit Dir wollen wir wieder 10.000 Euro für Klimaschutzprojekte erlaufen.

SEI DABEI!

0
EURO!

Hinweis zu Covid-19:

Im Sinne aller Beteiligten möchten wir Euch darauf hinweisen die in den jeweiligen (Bundes-)Ländern geltenden
Covid-19-Regelungen bei den Vorbereitungen auf den #ClimateRun2021 einzuhalten. 

Bleibt gesund!